Gratis-Leitfaden Vitamine in der Hundeernährung

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Vitaminpräparate für deinen Vierbeiner?

Hand auf’s Herz: Wieviel Geld gibst du aus für Vitaminpräparate und Nahrungsergänzungen, wenn es um das Wohlbefinden deines Tieres geht?

Meine Erfahrung ist, dass viele Tierhalter eine Menge Futter-Zusätze verabreichen. Als Prophylaxe und zur Unterstützung, damit das Tier lange fit und gesund bleibt. Generell ist die Idee auch erstmal gut, aber wie sinnvoll ist Vitamin-C & Co. eigentlich wirklich für deinen Vierbeiner, wann ist es nützlich und was ist überflüssig?

Die Antworten nach dem Wann, Was und Wofür fallen meist nicht so ausgiebig aus. Denn wer weiß denn schon, wann die Ergänzungen wirklich brauchbar sind im Hinblick auf’s gesunde Tier. Deshalb habe ich einen Leitfaden zum Thema Vitamine zusammengestellt, den du hier Gratis herunterladen kannst.

Gratis-Leitfaden Vitamine in der Hunde-Ernährung

Du erfährst, bei welchen Erkrankungen und gesundheitlichen Dispositionen du deinen Hund passend mit Vitaminen von A bis K versorgen kannst und welche Präparate wirklich Sinn ergeben. Zusätzlich verrate ich dir, welche Nahrungsmittel viel von den einzelnen Vitaminen enthalten, so dass sich auch prophylaktisch schon für eine gute Ernährung mit passenden Komponenten sorgen lässt.

Wenn du deine ganz spezielle Beratung zum Thema haben möchtest, dann machen wir gern einen Termin für eine Fall-Analyse in eurem Haushalt oder auch per Zoom-Meeting. Eine solche Einzelberatung wird nach tatsächlichem Zeitaufwand berechnet nach Stunden-Satz und ist damit deutlich günstiger, als viele überflüssige Fertig-Präparate.

Für einen individuellen Termin sende mir einfach eine Mail über Kontaktaufnahme oder melde dich telefonisch.